Das Botschaftsnetzwerk "DasCorps"
Monika Zwick, 30. Januar 2007

Kultur in Berlin mal anders - Griechische Klänge im Atrium der Deutschen Bank
Ein weihnachtliches Dankeschön der besonderen Art präsentierten die Hellenische Gemeinde und das Griechische Kulturzentrum Berlins im Atrium der Deutschen Bank den Honoren und Entscheidungsträgern aus Politik und Gesellschaft.
Am 22. Dezember lauschten diese ergriffen der Konzertaufführung der CAMERATA EUROPÆA, deren Anliegen es ist, die Musikkultur Europas zu repräsentieren.
Die besondere Kenntnis des Ensembles der griechischen Kunstmusik machten die Griechischen Tänze Nikos Skalkottas´ und die Suite Concertante von Periklis Koukos zu einem exquisiten Hörgenuss. Die Freude und der Enthusiasmus der Künstler übertrug sich konsequent auf das Publikum und der begeisterte Applaus sowie die zahlreichen Nachfragen nach Tonaufnahmen oder einer baldigen Wiederholung des Konzerts gaben Zeugnis davon, wie gut gelungen dieser Abend war.

zurück zur Übersicht

European Union